K
P

Pastoren und Mitarbeiter

Für die Gemeinden der (Ober-)Lausitz sind derzeit 4 Pastoren und ein Sozialarbeiter tätig. Im Folgenden werden sie kurz vorgestellt.

Pastor Friedbert Kosche

Pastoren und Mitarbeiter >>

Pastor Friedbert KoscheDu bist Pastor in der Lausitz. Wie geht es Dir hier?

Danke, mir geht es sehr gut bei den Menschen meiner Heimatregion. Ich stamme aus Kamenz und liebe die Menschen und die Landschaft der Lausitz. Seit Ende August arbeite ich hier, und unser Umzug war Mitte Oktober. Natürlich ist noch viel zu tun - noch sind nicht alle Kartons ausgepackt.

Wie und vor allem warum bist Du eigentlich Pastor geworden?

Mein Glaube ist von meiner Kindheit an beständig gewachsen. Am Ende der Schulzeit wurde mir bewusst, dass ich etwas tun wollte, was für die Ewigkeit Bedeutung hat. Bei einer Bibelwoche wurde ich angesprochen, ob ich nicht Prediger werden möchte. Ich gehe gern mit Menschen um und möchte gern helfen, dass sie den Plan Gottes mit ihrem Leben erkennen und erfüllen können.

Was ist Dir in Deiner Arbeit besonders wichtig? Was willst Du in Deinen Gemeinden bzw. in der Lausitz erreichen?

Zunächst bin ich noch dabei, mir einen Überblick zu verschaffen, was möglich ist. Hauptanliegen ist mir, die Gemeindeglieder in ihrer Beziehung zu Gott zu fördern und Menschen, die Gott noch nicht kennen, zu ihm zu führen. Ich möchte gern Wege suchen, dass die Gemeinden in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden als Ort des Vertrauens und der Hilfe. Für die Aktion "Kinder helfen Kindern" leite ich die Großsammelstelle in Hoyerswerda.


Kontakt:

Friedbert Kosche
Ringstr. 28
02977 Hoyerswerda
(03571) 608 69 39
friedbert.kosche@adventisten.de

Zurück zur Übersicht