K
P
Pastoren Service-Angebote FAQ (Fragen)

Termine aus der Lausitz

  • GÖRLITZ, 3. Oktober 2019, 19.30 Uhr
    "Über die Himmel, die Luft und ein Lächeln"
    Ein Konzert des Carl-Maria-von-Weber-Gitarren-Orchesters in der Kirche der Adventgmeinde (Bautzener Str. 21). Das Orchester, das auch durch eine Violine unterstützt wird, bringt Werke von Mozart, Vivaldi, Paganini und Brouwer zu Gehör.

Zeichen der Zeit

Zeichen der ZeitAktuelle Ausgabe 03/2019

Europa in der Krise
Als Mitte April die Kathedrale Notre Dame in Paris brannte, schien es, als rückte Europa für einen Moment zusammen. Tausende Menschen versammelten sich vor dem brennenden Wahrzeichen – und schwiegen zunächst. Die Erschütterung erfasste viele Menschen in anderen europäischen Ländern. Zahlreiche TV-Stationen brachten Sondersendungen. Der Grund für diese Anteilnahme dürfte in der Symbolkraft des vom Feuer stark beschädigten Wahrzeichens liegen. Notre Dame steht für die europäische Kultur, für das christliche Abendland. Vielleicht ahnte man, dass nicht nur diese imposante Kirche einsturzgefährdet ist, sondern auch das gemeinsame europäische Haus. Die EU ist nur ein Beispiel dafür, dass politische Allianzen derzeit immer brüchiger bzw. handlungsunfähiger werden. Ist das Zeitalter der Bündnisse vorbei und kämpft wieder jeder für sich selbst? Was steht uns dann bevor? Wenn man doch in die Zukunft schauen könnte …
(Foto und Text: Advent-Verlag Lüneburg)


Present - Glauben hier und heute

presentMagazin Present - Glauben hier und heute

In present geht es um Glauben hier und heute. Es ist ein christliches Magazin, das durch seine Themenvielfalt die vielen Facetten des Lebens aufzeigt. Es richtet sich an Menschen, die auf der Suche nach Gott, nach Sinn und echter Lebensqualität sind. Mit present kann man mitten im Berufs- und Familienleben auftanken und an aktuellen Fragen und persönlichen Erfahrungen teilnehmen.
Present kann man als Einzelheft oder im praktischen Jahresabo bestellen. Das Magazin erscheint viermal im Jahr und ist dank seines Taschenformats ein idealer Begleiter durch den Alltag.
(Foto und Text: Advent-Verlag Lüneburg)

Losung für Mittwoch, den 23.10.2019

Du wirst mit deinem Gott zurückkehren. Halte fest an Liebe und Recht und hoffe stets auf deinen Gott!

Hosea 12,7


Legt alles Gemeine und Schlechte ab und nehmt bereitwillig das Wort an, das Gott euch ins Herz gepflanzt hat. Es hat die Macht, euch zu retten.

Jakobus 1,21


© Ev. Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.



Mit Gott im Zug


Foto: © Torsten Lohse / pixelio.de

Nur bei Gott komme ich zur Ruhe; er allein gibt mir Hoffnung. (Psalm 62, 6)

Wie kann ich zur Ruhe kommen? Die Physik sagt uns, dass Bewegung und Ruhe relativ sind. Ein Körper ist in Ruhe, wenn er seine Lage gegenüber einem anderen Körper nicht ändert. Wenn ich also in einem fahrenden Zug sitze, so bewege ich mich relativ zur Landschaft draußen mit der Geschwindigkeit des Zuges. Zu einem Mitreisenden, der mir gegenüber sitzt, befinde ich mich in Ruhe, obwohl wir beide die Bewegung des Zuges mitmachen.

Wie aber soll ich Ruhe finden in einer Welt, in der alles und jeder sich mit eigenem Tempo und in anderer Richtung bewegt? Wo finde ich den Ruhepunkt, wo alles durcheinander zu laufen scheint?
Gott bietet mir an, mit mir in eine Richtung mit einem Tempo zu gehen. Wenn ich mich darauf einlasse, gemeinsam mit Gott zu gehen, mit Gott in einer Bewegung zu sein, finde ich die Ruhe, die ich so nötig brauche.

Vergessen wir die Physik und genießen das Geschenk der Ruhe, mit Gott im Einklang zu sein!

(Lutz Sperlich)


FAQ

Adventisten gehen am Samstag zum Gottesdienst. Warum denn das?

Antwort lesen

sta-lausitz.net bei facebook

STA - Auf einen Blick